Zum Hauptinhalt springen

A wie Azubi bis Z wie Zimmerermeister. Gute Jobs im Holzbau.

Wir von WEIZENEGGER sind seit Jahrzehnten ein erfolgreiches Bauunternehmen in Oberschwaben im Allgäu am Bodensee. Mit unserem Holzrahmenbau gestalten wir die Zukunft – und das mit großer Freude. Denn wir sind ein starkes Team. In unseren Holzbau Jobs können sich alle mit ihren Talenten und Persönlichkeiten einbringen. Jeder und jede ist wichtig und trägt zum Erfolg unserer spannenden Projekte bei. Wir helfen und unterstützen einander, um unseren Kunden stets das Beste zu bieten, voneinander zu lernen und noch besser zu werden. Gute Jobs im Holzbau? Komm zu WEIZENEGGER.

Wir bringen Spitzenleistung, auf die wir stolz sind. Wir achten dabei aber auch auf uns und nehmen die Zeit, uns zu entwickeln und zu erholen. Einfach mal nachschauen, welche Jobs im Holzbau es bei WEIZENEGGER alle gibt:

Zu den Stellen

Tip Top. Holzbau Job.

Du willst einen Holzbau Job, der dich mit Freude und Stolz erfüllt? Schau mal, was wir für unser Team alles auf die Beine gestellt haben:

  • Gutes Geld für gute Arbeit – fair und gerecht

    Für einen Job im Holzbau musst du was können. Und wer was kann, soll auch gut bezahlt werden. FAIRE LÖHNE werden bei uns großgeschrieben.

  • Offen für Ideen und Anregungen

    Alle sind wichtig, und deine Stimme zählt. Denn als Team sind wir nur so stark wie jede*r Einzelne. Bei uns kannst du deine Talente und Ideen einbringen und eine Menge lernen. Denn nur gemeinsam kommen wir zu den kreativen Lösungen, mit denen wir unsere Kunden jeden Tag beeindrucken.

  • Sichere Jobs

    Wir wollen unseren Mitarbeitenden in unsicheren Zeiten Sicherheit geben. Deshalb haben alle im Team unbefristete Verträge. Davon haben wir schließlich auch etwas: Wir glauben daran, dass jeder Mensch unter den richtigen Bedingungen sein ganzes Potenzial entfalten kann.

  • Sichere Arbeitskleidung

    Apropos Sicherheit: Für den Bau statten wir euch mit der besten Arbeitsgarderobe aus.

  • Lust statt Last

    Wir lieben unsere Holzbau Jobs. Damit das auch so bleibt, achten wir auf unsere Erholung. 30 Tage Urlaub für Vollzeitkräfte? Schon ein guter Anfang. Aber für echte Spitzenleistung und Spaß bei der Arbeit, achten wir jeden Tag auf unsere verdienten Pausen. Mit Wasser und Kaffee auf’s Holzhaus.

  • Familiengerecht Arbeiten

    Als Familienunternehmen wissen wir, wie man Familie und Arbeit unter einen Hut bekommt. Jeder Lebensabschnitt als Familie kommt mit seinen eigenen Erfordernissen. Wir von WEIZENEGGER unterstützen euch dabei, diese mit eurer Arbeit in Einklang zu bringen und bezuschussen die Kita-Betreuung eurer Kleinen.

  • Vermögenswirksame Leistungen

    Wir bauen nicht nur Häuser auf, sondern unterstützen dich auch dabei, dein eigenes Vermögen aufzubauen: Bei Vertragsabschluss sprechen wir mit dir über Vermögenswirksame Leistungen, und wie wir das am besten angehen können.

  • Jobrad

    Wir im Holzbau halten uns gern draußen auf. Wenn du Lust hast, hol dir ein Jobrad und komm mit dem Drahtesel zur Arbeit. Oder nutz dein top moderndes Bike privat, wenn du zur Abwechslung mal nicht den Dachgiebel, sondern die Berggipfel erklimmst.

  • Firmenfeste

    Wir können viel. Und wir können feiern! Freu dich auf legendäre Betriebsfeste, die unser WEIZENEGGER Team – falls überhaupt möglich – noch mehr zusammenschweißen.

  • Übernahme nach Ausbildung

    Du willst deine Ausbildung im Holzbau oder Kaufmännischen bei WEIZENEGGER machen? Wir versprechen all unseren Azubis die Übernahme nach der Ausbildung. Hand drauf.

  • Soziale Verantwortung

    Bei WEIZENEGGER sind wir eine Gemeinschaft, in der wir füreinander Verantwortung übernehmen. Persönlich und als Betrieb. Doch echte soziale Verantwortung hört nicht beim eigenen Unternehmen auf: Durch Spenden, umweltbewusstes Verhalten und die Nutzung nachhaltiger Ressourcen stellen wir uns auch der Verantwortung, die wir gegenüber der Welt und der Gesellschaft haben, in der wir leben.

  • unverbindliche Betriebsbesichtigung

    Lern’ dein Team vorab kennen und komm zu einem Schnuppertag, einer Betriebsbesichtigung, als unverbindlicher Besucher ­– oder mach ein Praktikum bei uns. Wir freuen uns immer über neue Gesichter, und wer weiß: vielleicht bist du ja schon bald unsere neue Kollegin oder unser neuer Kollege!

  • Fragen? Jederzeit!

    Du hast Fragen? Selina ist deine Ansprechpartnerin bei allen Fragen rund um die Bewerbung – und auch danach.

    Kontakt aufnehmen

FRAGEN ZU DEINER BEWERBUNG BEI UNS?

Hallo, mein Name ist Selina Link und ich bin bei WEIZENEGGER für alles rund um das Thema Bewerbungen zuständig. Du kannst mich jederzeit kontaktieren, wenn du Fragen hast oder mehr über WEIZENEGGER als Arbeitgeber wissen möchtest. 

Du erreichst mich via:
bewerbung@weizenegger.de
Telefon: +49 (0) 7564 94788-78
WhatsApp: +49 (0) 7564 94788-0

Finde Deinen Platz im
WEIZENEGGER-Team.

Stellenangebote Holzbau:

Wir bilden aus!

Ausbildung bei WEIZENEGGER als:

Initiativ bewerben?
Diese Stellen­bereiche gibt es bei WEIZENEGGER.

Unsere Architekt:innen und Energieberater:innen besprechen mit unseren Baufamilien die Projekte, konzipieren Ideen und loten Möglichkeiten aus. Dabei behalten unsere erfahrenen Kalkulator:innen immer das Budget im Blick.

Entwurf ist fertig? Dann kommt jetzt der technische Bereich ins Spiel. Unsere Arbeitsvorbereiter:innen bereiten die Projektentwürfe so auf, dass alle Einzelteile in die Fertigung gehen können.

Koordination! Hier schaltet sich die Projektleitung ein. Sie ist die Schnittstelle aller internen und externen Informationen und sorgt für den reibungslosen Ablauf des Projekts.

Holz, Holz, Holz. Das benötigte Material wird parallel von unseren Einkäufer:innen organisiert. Alles da? Unsere Lagerverwalter:innen prüfen noch, ob auch die Qualität stimmt.

Jetzt geht’s richtig los. Unsere Zimmerer:innen und Schreiner:innen machen sich in den WEIZENEGGER Gewerken an die Arbeit. Hier entsteht das Holzhaus schon in seinen Einzelteilen mit allen Dach-, Decken- und Wandelementen.

GO? Dann kommt der LKW und bringt alle Elemente zur Baustelle. Hier warten unser/e Vorarbeiter:in, 3-4 Zimmerergesell:innenund unsere Azubis darauf, das Holzhaus in nur 2 Tagen aufzustellen.

Wie das gehen soll? Mithilfe der Bauleitung, die alle Gewerke auf der Baustelle koordiniert.

Fertig? Nein, denn ohne die geht’s nicht: Unsere Mitarbeitenden in der Verwaltung kümmern sich im Hintergrund um die Abrechnung, Buchhaltung etc. von WEIZENEGGER.

Du hast keine passende Stelle im Holzbau gefunden?
Dann bewirb dich initiativ bei uns.

Deine persönlichen Angaben

* Pflichtfelder

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit deiner Gehaltsvorstellung.

* Pflichtfeld

So einfach geht bewerben bei WEIZENEGGER.

Bei WEIZENEGGER gibt es top Jobs im Holzbau und einen unkomplizierten Bewerbungsprozess. In vier Schritten heißen wir dich willkommen im Team!

  1. 1. Deine Bewerbung

  2. 2. Unser Gespräch

  3. 3. Dein Vertrag

  4. 4. Willkommen im Team

Wir verwenden auf unserer Website externe Inhalte (YouTube), um Ihnen zusätzliche Informationen anzubieten.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Inhalte anzeigen

Ein typischer Tag als Zimmerer bei WEIZENEGGER

Hey, ich bin Philipp und arbeite als Zimmermann bei WEIZENEGGER in der Montage.

Du willst wissen, wie bei uns so ein typischer Arbeitstag auf der Baustelle abläuft? Dann bist du hier genau richtig.

07:00 Uhr: Wie jeden Morgen treffen wir uns in der Produktionshalle in Bad Wurzach; dank der Arbeitseinteilung, die es immer für eine Woche gibt, weiß ich immer genau auf welcher Baustelle ich mit welchen Kollegen bin und welche Arbeiten geplant sind.

07:05 Uhr: Besprechung mit Vorarbeiter & Bauleiter welche Arbeiten auf der Baustelle zu erledigen sind; welche Subunternehmer auf die Baustelle kommen und wie der aktuelle Stand ist.
Zusammen setzen wir uns immer ein Tagesziel, was wir natürlich auch erreichen wollen.  
Heute geht es auf die Baustelle in Ochsenhausen. Dort haben wir letzte Woche ein Haus montiert; welches ihr bestimmt aus unserem Video kennt. (Falls nein unbedingt anschauen)

7:15 Uhr: die letzten Werkzeuge, Maschinen und Materialien werden in die Sprinter geladen. Den Anhänger mit den Materialien haben wir bereits am Tag davor beladen. So können wir morgens immer zügig losfahren.

7:50 Uhr: Wir treffen auf der Baustelle in Ochsenhausen ein; dank der Besprechung am Morgen weiß jeder sofort was er zu tun hat.

12:00 Uhr: Mittagspause mit den Kollegen.

12:45 Uhr: Weiter geht’s bis das Tagesziel erreicht ist.

16:30 Uhr: Wir räumen die Baustelle auf, besprechen kurz was wir erreicht haben und was noch zu tun ist, dann geht’s zurück ins Geschäft.

17:00 Uhr: Ankunft in Bad Wurzach, ausräumen der Sprinter und ggf. neu einräumen, damit der nächste Tag kommen kann….

17:15 Uhr: Feierabend

WEIZENEGGER bietet mir sehr flexible Arbeitszeiten, was für mich einen großen Vorteil darstellt. Diese Flexibilität ermöglicht es mir, meine Arbeitszeiten an meine persönlichen Bedürfnisse und meine Familie anzupassen, was unter anderem meine Work-Life-Balance deutlich verbessert. Ein weiterer positiver Aspekt meines Jobs ist mein lustiges und dynamisches Team. Unsere Arbeitsatmosphäre ist locker und freundlich, was die Zusammenarbeit und Kommunikation sehr wertvoll macht."

Silke aus dem Marketing

 

Seit 3 Jahren bin ich Teil dieses Teams. Die Teamarbeit macht Spaß, die Kollegen sind klasse, und der Leitspruch 'Wir Bauen Das' ist für mich gelebte Realität. Die festen Arbeitszeiten bringen Struktur in meinen Alltag. Hier fühle ich mich rundum wohl und freue mich auf weitere erfolgreiche Jahre.

Andreas aus der Wandfertigung

 

Bei WEIZENEGGER habe ich meine Begeisterung für den Holzhausbau erst richtig entdeckt. Das Leistungsspektrum, das wir anbieten, ist schon beeindruckend.

Ich spüre, dass ich als Mensch geschätzt werde und wie jeder im Team wichtig ist. Ehrlichkeit und Verbindlichkeit sind hier wichtige Werte. Ein echter Familienbetrieb eben.

Daniel aus der Planung

 

Wenn Tradition auf Innovation trifft, ist das super spannend. WEIZENEGGER ist immer wieder Vorreiter im Holzbau und es macht Spaß, solch neue Entwicklungen zu gestalten.

Neue Ideen und Veränderungen sind willkommen, weil wir im Team offen und ohne Schere im Kopf darüber diskutieren. Wir lernen voneinander, damit wir gemeinsam wachsen können und WEIZENEGGER immer weiter voranbringen.

Das Vertrauen und die Wertschätzung, die ich jeden Tag erfahre, sind eine riesige Motivation.

Selina aus der Organisation