Zum Hauptinhalt springen

Teamgeist wird bei WEIZENEGGER groß geschrieben.

MIT ÜBER 65 MITARBEITER SIND WIR STOLZ AUF JEDEN EINZELNEN: Denn Tag für Tag hochmotiviert und immer am Zahn der Zeit erfüllen unsere Mitarbeiter Ihre Wohnträume aus Holz. Wir haben ein gut ausgebildetes Team von Zimmerern, Schreinern, Meistern, Architekten, Polieren und Bauingenieuren. Und legen auch besonderen Wert darauf, uns kontinuierlich weiterzubilden. Denn fest steht: Der Bau eines Hauses ist für die meisten unserer Kunden eine der größten Investition in ihrem Leben. Dieser besonderen Verantwortung sind wir uns bewusst und geben täglich unser Bestes für Sie!

und das bereits in der 3.Generation.

Mit unserer ganzen Erfahrung begleiten wir Sie auf dem Weg in Ihr neues Zuhause. Wir vereinen Tradition und Fortschritt, handwerkliches Können und moderne Technik. Pioniergeist und Jahrzehnte lange Erfahrung machen uns für Architekten, Bauherren, Städte und Kommunen zum kompetenten Partner im Holzbau. Mehr als 800 realisierte Immobilien aus Holz und das Vertrauen zufriedener Kunden sind die Basis unseres Erfolges.

Darauf können Sie sich bei WEIZENEGGER verlassen:

  • Immer individuell
  • Immer alles aus einer Hand
  • Immer zum Festpreis mit Bauzeiten und Gewährleistungsgarantie

Die Geschichte von WEIZENEGGER.

1914Übernahme Dampfsägewerk Böckeler.

Das Unternehmen Böckeler baut seit 1901 Fertighäuser und wird im Jahr 1914 von Zimmereimeister Benedikt Willburger übernommen. Dies legt den Grundstein für die spätere Weizenegger GmbH.

1956Walter Fischer wird Geschäftsführer.

Der Großvater von Daniela Weizenegger-Daiker, jetzige Inhaberin von WEIZENEGGER, wird Geschäftsführer. Die Familie zieht dafür aus dem Schwarzwald nach Bad Wurzach. Ab 1969 baut das Unternehmen als Lizenznehmer der Firma Wilco die ersten Fertighäuser und kann damit auf mehr als 50 Jahre Expertise zurückblicken.

1989Ära Heinrich Weizenegger.

Im Juli 1989 beteiligt sich Heinrich Weizenegger am Unternehmen, das nun den Namen „Firma Willburger & Weizenegger“ trägt. 1994 wird er zum alleinigen Inhaber, worauf das Unternehmen in „Weizenegger GmbH“ umbenannt wird. Im gleichen Jahr zieht die Firma auf das Areal der Ziegelwiese.

2000Modernisierung.

Mit der Fertigstellung des Neubaus an der Ziegelwiese beginnt die Modernisierung der Firma WEIZENEGGER. Im Jahr 2000 wird die Betriebshalle um 40 Meter vergrößert, 2007 folgt der Kauf einer Abbundanlage. 2010 ist es dann soweit: Daniela Weizenegger-Daiker steigt als Studentin in den Betrieb ein.

2011Lars Miller & Wolfgang Knöpfle.

WEIZENEGGER erhält 2011 Zuwachs durch Lars Miller, der als Dipl.-Ing. (FH) Architekt zukünftig für die Sparte Hausbau verantwortlich ist. Im selben Jahr wird die Weizenegger Objektbau GmbH durch Heinrich Weizenegger und Wolfgang Knöpfle gegründet.

2013Neue Geschäftsführerin: Daniela Weizenegger-Daiker.

Daniela Weizenegger-Daiker wird 2013 nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums zur Geschäftsführerin von WEIZENEGGER ernannt. 2020 wird sie außerdem als Geschäftsführerin bei der Weizenegger Objektbau GmbH eingetragen.

2014Firmenjubiläum: 100 Jahre.

WEIZENEGGER kann auf eine bewegte Firmengeschichte in einem ganzen Jahrhundert zurückblicken. 2020 gibt es erneut Grund zum Feiern: WEIZENEGGER ist nun eine eingetragene Marke.

2020Klaus Aschenbrenner.

Mit der Übernahme der Zimmerei Aschenbrenner wird die Aschenbrenner & Weizenegger GmbH gegründet. Klaus Aschenbrenner wird Geschäftsführer und ist zusammen mit Daniela Weizenegger-Daiker für den Bereich Wohnraumerweiterung zuständig. 2020 zieht sich Heinrich Weizenegger aus dem Geschäft zurück.

1914
1956
1989
2000
2011
2013
2014
2020

Inhaberin

DanielaWeizenegger-Daiker

Ansprechpartner Hausbau

LarsMiller

Dipl.-Ing. (FH) Architekt
Staatlich geprüfter Energieberater

traumhaus@weizenegger.de+49 7564 94788-0

Ansprechpartner Objektbau

WolfgangKnöpfle

Ansprechpartner Wohnraumerweiterung

KlausAschenbrenner